David Diepold

David Diepold

Cognizance
Tama

Geburtsdatum: 03.04.1991
Geburtsort: Deutschlandsberg
Sternzeichen: Widder
Lieblingsessen: Moussaka
Lieblingsgetränk: Wasser
Auto, dass du gerade fährst: Citroen C4 Grand Picasso
Hobbies: Wandern, Kochen
SchlagzeugerInn seit: 2002
Schlagzeuglehrer: Günter Grasmuck, Christian Stolz
Persönliche Idole: Gavin Harrison, Simon Phillips,  Ken Bedene, Kevin Paradis, Todd Sucherman, Paul Seidel, Travis Barker, ...
Lieblings Tama-­Set: Star Walnut
Matched oder Traditional Grip? Matched
Open-­Air oder Club Gig? Open Air
Schlagzeug spielen bedeutet für mich: Balance - Freiheit - Energie
Drumming Stärken: Blast Beats, Double Bass
Bisheriges Karriere-­Highlight: Auf Festivals wie z.B. Metaldays, Techfest, Brutal Assault, Rockstadt Extreme and Novarock zu spielen
Rat an aufstrebende Schlagzeuger: Sei freundlich, verlässlich, ehrlich und geduldig + üben, üben, üben
Wie würdest du dich selbst beschreiben? Ruhig/ausgeglichen, aufrichtig und loyal.
Wenn ich eines Tages auf mein Leben zurückblicke, würde ich gerne sagen können: Dass ich mich und andere glücklich machen konnte.

Auf einen Blick:
Herkunft:
Österreich
Band:
Cognizance, Independent