25.02.2014

Daray Brzozowski von Dimmu Borgir beim TAMA 40th Anniversary Drum Festival

Wir freuen uns sehr, Dariusz „Daray“ Brzozowski für das TAMA 40th Anniversary Drum Festival ankündigen zu dürfen. Daray lebt in Warschau und ist seit 2008 Drummer der norwegischen Band Dimmu Borgir, die weltweite Tourneen spielt und als internationale Speerspitze des Black Metal gilt. Darüber hinaus trommelt der frischgebackene TAMA Artist bei den polnischen Bands Vesania (Symphonic Black Metal) und Hunter (Heavy Metal).

Der am 30. Januar 1980 geborene Autodidakt ist seit 1997 Profimusiker und hat bereits mehr als 25 Alben mit diversen Bands eingespielt. Bekanntheit erlangte Daray auch durch seine Zeit bei der polnischen Death-Metal-Band Vader, für die er fünf Jahre am Set saß. Daray wird die Festivalbesucher mit seiner Performance in die düstere Welt des Black und Death Metal entführen. Eine seiner Drumming-Stärken ist nach eigener Aussage Geschwindigkeit – es wird also rasant. Und bestimmt nicht leise!

Foto: Marco Hammer

Von: Toni Opl