05.12.2012

Neue Signature Snare von System Of A Down-Drummer John Dolmayan

Aufwendig gestaltete Tube-Lugs mit „Chaos“-Symbol, ein exklusives Typenschild im Totenkopf-Design und ein unverwechselbares Folien-Finish – mehr „Signature“ geht bei der JD146 kaum. Das extravagante Design dieser Snaredrum basiert auf John Dolmayans „Egyptian Mosaic“-Drumkit - ein Unikat, dessen Kessel er von einem ägyptischen Künstler verzieren ließ. Doch die JD146 Signature Snare ist nicht nur ein edles Sammlerstück, sondern dank des sechslagigen Ahornkessels (14“ x 6“) auch ein vielseitig einsetzbares Instrument. Zu den Ausstattungsmerkmalen zählen Gußspannreifen, Black Nickel-Hardware, ein Hi-Carbon-Snareteppich sowie die TAMA Starclassic Teppichabhebung mit einstellbarem Butt-End.

Preis: € 777,- (UVP)

Von: Toni Opl