21.11.2006

Neue TAMA Snares

Nach dem Senkrechtstart der seit kurzem erhältlichen Warlord Serie, bringt TAMA jetzt die beiden Ableger dieser Erfolgsserie auf den Markt: die Metalworks und die Artwood Custom Serie.

Das neue Emblem und die Hardware in Black Nickel Finish verleihen diesen Snares - ähnlich wie den exklusiven Snares der Warlord Serie - ihre einzigartige Identität!

Sie stehen für TAMAs hohen Anspruch in Bezug auf Verarbeitung, Sound und Optik!

 

Die Artwood Custom Serie

 

6-lagiger, 7mm starker Ahorn(Maple)Kessel,

Spannböckchen: MSL35 mit Soundbridge und Gummiunterlage

Leichtgängige, leise Abhebung (MCS70A/B) mit Gummiunterlage

2,3 mm "Mighty Hoop" Spannreifen aus Stahl

Starclassic Snareteppich (MS20SN14S) mit gewebtem Nylonband

66 mm Spannschrauben mit Metall- und Nylon-Unterlegscheibe

Schlagfell: Evans Power Center Reverse Dot

Resofell: Evans Hazy 300

 

Die Metalworks Serie

 

1,2 mm Stahlkessel im matt gebürstetem Finish und schwarzer Nickel Hardware.

Spannböckchen: MSL35 mit Soundbridge und Gummiunterlage

Leichtgängige, leise Abhebung (MCS70A/B) mit Gummiunterlage

2,3 mm "Mighty Hoop" Spannreifen aus Stahl

Starclassic Snareteppich (MS20SN14S) mit gewebtem Nylonband

66 mm Spannschrauben mit Metall- und Nylon-Unterlegscheibe

Schlagfell: Evans Power Center Reverse Dot

Resofell: Evans Hazy 300

 

Das Evans Power Center Reverse Dot zeichnet sich durch solide und fokussierte Sounds, sowie hohe Strapazierfähigkeit aus.

 

Inklusive hochwertigem Gig Bag mit aufwendig gesticktem Tama Logo (auf die ersten 300 Exemplare limitiert!)

 

Weitere Infos findet Ihr ... hier ...

Von: Stefan Stillrich