29.04.2013

Workshop mit Sebastian Lanser beim Sommerfest von Musikhaus Thomann

Am Sonntag, den 09. Juni 2013, findet auch in diesem Jahr das große Thomann-Sommerfest auf dem Festplatz in Treppendorf statt. Neben zahlreichen musikalischen Acts bietet das Musikhaus Thomann auch wieder diverse Workshops mit hochkarätigen Künstlern an. Einer von ihnen ist Panzerballett-Drummer Sebastian Lanser, der von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr für Meinl Cymbals, TAMA, Evans und Pro-Mark zahlreiche Kinnladen herunterklappen lassen wird.

Sebastian ist in Salzburg aufgewachsen und hat schon mit fünf Jahren das Schlagzeug als seine Berufung entdeckt. Er studierte Schlagzeug (Zweitfach Klavier) an der Anton Bruckner Universität in Linz (Abschluss mit Auszeichnung) und ist seither ein international gefragter Schlagzeuger, der vor allem durch seine Vielseitigkeit besticht.

Auch in Sachen Workshops und Seminare kann Sebastian mittlerweile auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. So war er unter anderem bereits bei den Karlsruher Trommeltagen, dem Dresdner Drum Festival und beim Extreme Drummers Universe Festival (mit dem Thema: "Polyrhythms and odd meters") vertreten.

 

Von: Toni Opl